Konferenz 2019

Konferenz4

Die erste Gymnastricks-Konferenz ist eine interdsiziplinäre Tagung für alle, die sich für die körperliche und mentale Fitness von Hunden interessieren. Zusätzlich zu tollen Vorträgen wird es einen großen Aktivteil geben und interessante Stände vor Ort. In der Konferenzgebühr sind außer weiteren Schmankerln 2 Webinare inklusive. Angesprochen darf sich jeder fühlen: interessierter Hundehalter, ambitionierter Hundesportler, Hundetrainer jeglicher Spezialisierung, Hundephysiotherapeuten, die gerne über den Tellerrand blicken und natürlich auch Tierärzte.

Vorträge:

Tellington TTouch: Gesundheit fördern vom Welpen bis zum Seniorhund – Dr. Daniela Zurr
Mit der Tellington TTouch® Methode kann die Gesundheit jedes Hundes effektiv unterstützt werden. Einfach zu erlernende, sanfte Berührungen und Bewegungen fördern das Körperbewußtsein, das Wohlbefinden und die Tier-Mensch-Beziehung. Tellington-Körperbänder und der sogenannte Lernparcours verbessern die Beweglichkeit, fördern den Muskelaufbau und sind ein “Geheimtipp” bei neurologischen Erkrankungen und Arthrosen
(https://tierverhalten-zurr.de/)

Gangbildanalyse – Dr. Kirsten Häusler (http://hundephysiotherapie-in-stuttgart.de/)
“Bewegung und Hunde – nichts passt so gut zusammen! Es ist ein Ausdruck von Freiheit und Lebensgefühl, wenn man Hunde beim Rennen und Toben mit anderen beobachten kann. Egal ob kurze, lange, krumme oder gerade Beine, Hunde faszinieren in ihrer Bewegung. Genauer schaut man aber erst dann hin, wenn etwas im Gangbild nicht stimmt. Aber wie genau findet man heraus, wo genau es hakt?”

Hündische Kognition – Dr. Immanuel Birmelin
Zum Leben eines Hundes gehört es, dass er Probleme selbstständig durch Nachdenken löst. In meinem Vortrag diskutiere ich den Unterschied zwischen Denken und Lernen und welchen Einfluss die Gefühle auf diese Prozesse haben.
Das magische Dreieck Lernen, Denken und Fühlen werde ich mit Filmclips illustrieren und einige kleine Versuche durchführen.
Und wir werden uns Gedanken machen, wie Hunde die Welt wahrnehmen und interpretieren: Sie werden überrascht sein. Um die Welt des Hundes einigermaßen zu verstehen, ist aber ein Ausflug in die Neurobiologie notwendig. Im Vortrag werde ich über die neueren neurobiologischen Ergebnisse leicht verständlich berichten
(http://www.tierverhaltensforschung-birmelin.de/)

Propriozeption und isometrische Übungen- Tierphysiotherapeutenschule Triade: Katrin Berghoff und Claudia Herbst (http://www.tierphysioschule.de/)
“Unter Propriozeption versteht man die Körperwahrnehmung. Sie ist ein wichtiger Bestandteil für Gleichgewicht und Koordination. Gezielte Übungen steigern diese Wahrnehmung. Zudem haben wir über die Isometrie die Möglichkeit, auch die gelenkstabilisierende Tiefenmuskulatur gelenkschonend zu trainieren. Beides zusammen ergänzt sich wunderbar und sollte Bestandteil jedes Trainings sein.”

Denkspiele- Raphaela Niewerth
Was sind eigentlich Denkspiele? Denkspiele sind Beschäftigungen, bei denen der Hund eigenständig ein Problem lösen soll, mit dem Ziel, eine mentale Auslastung zu erreichen. Sie können draußen und auch im Haus stattfinden, mit oder ohne Hilfsmittel.
Es gibt die Möglichkeit, Denkspiele zu nutzen, um den Hund mental auszulasten und dadurch einen zurfriedenen und ausgeglichenen Hund an seiner Seite zu wissen. Durch die gezielte Nutzung von Denkspielen können wir jedoch auch Verhalten verändern und den Charakter positiv beeinflussen. Je nach Anwendung. Wie genau das funktiniert erörtere ich gerne.
(www.hundeschulkonzepte.de)

Aktivteil:
Am Samstag wird es in Kleingruppen ca. einstündige Outdoor-Workshops zu unterschiedlichen Themen geben, um etwas Bewegung in die Veranstaltung zu bringen.

Support

Konferenzort:
**************
Berggasthof Höchsten, 88636 Illmensee http://www.hoechsten.de

Alleinlage mit Blick auf Bodensee und Alpen, Wandergebiet direkt vor der Haustüre, Wellnessbereich, Zimmer vor Ort

Entfernungen:
**************
Meersburg 30min
Lindau 45min
Freiburg 1h45min
Zürich 1h 45min
Stuttgart 2h
München 2h45min

Übernachtungsmöglichkeiten:
*****************************
– im Hotel am Konferenzort
– in Pension Silbereis direkt gegenüber (ohne Hund)
– im Landgasthof Linde (1min entfernt)
– auf Campingplatz Seewiese direkt am Illmensee in 7min Entfernung
– Autarkes WoMo Camping direkt vor Ort auf öffentlichem Parkplatz möglich

Unterstützung durch:
********************
Dog-i-box
DogStepper ( mit Stand vor Ort)
Pure Naturfutter ( mit Stand vor Ort)
Working Dog Magazin
Hannis Ballshop (mit Stand vor Ort)
Kynos (mit Stand vor Ort)
Hundeschulen.com

Anerkennung:
**************
in Bearbeitung

Buchung und Preis:
******************
350€
Einzeltag: 175€

Anmeldung:
Anmeldung über Dog-I-Box

Bei Fragen:
Carmen Heritier
info@gymnastricks.de
0049 (0)170/9734007

Advertisements